Nutzung des Stadions als Veranstaltungsort

Der Vorstoß, das Stadion am Habbrügger Weg künftig erneut für Veranstaltung zu nutzen, stößt bei uns auf Kritik.

„Ohne Frage, der Sommerfasching war eine großer Erfolg. Wie viel der Veranstaltungsort zu diesem Werk beigetragen hat, ist fraglich“, so der Ortsverbandsvorsitzende, Eike Brakmann. Natürlich befürworten wir Veranstaltungen, wie den Sommerfasching – Kritik gilt lediglich dem Stadion als Veranstaltungsort.
Unsere Gemeinde verfügt über einen Festplatz, der explizit für derartige Veranstaltungen geeignet ist und genutzt werden sollte. Sowohl Verkehrsanbindungen, Befahrbarkeiten, als auch die etwas weniger dichte Bebauung im Umfeld des Festplatzes zeigen, dass dieser Veranstaltungsort dem Stadion in jeder Hinsicht überlegen ist. Zugleich wird der Festplatz in den nächsten Monaten aufwendig neugestaltet.

Foto: GGV

Jahreshauptversammlung 2022

Am Mittwoch hat die Jahreshauptversammlung des FDP-Ortsverbandes im Schwarzen Ross stattgefunden. Neben dem Rechenschaftsbericht der Vorsitzenden und des Schatzmeisters standen auch die Vorstandswahlen auf der Tagesordnung. Im Anschluss stellten sich die Landtagskandidatinnen, Imke Haake und Lara-Christin Groen, den Mitgliedern vor und der Vorsitzende der Bundesfraktion, Christian Dürr, berichtete über die derzeitige Positionierung der FDP zu den aktuellen politischen Themenkomplexen.
„Jahreshauptversammlung 2022“ weiterlesen